License Agreement “Product License”

License Agreement

§ 1 Allgemeines
(1.1) Die nachfolgenden Lizenzbestimmungen beziehen sich auf die Produkte von pehbeh.de
(1.2) Der Käufer versteht sich mit den nachfolgenden Lizenzbestimmungen einverstanden, sobald er den Kauf abschließend tätigt.
(1.3) Die Produkte von pehbeh.de werden ausschließlich im Plugin-Store (https://pluginstore.woltlab.com) der WoltLab GmbH vertrieben.

§ 2 Veränderungen & Weitergabe
(2.1) Sämtliche Dateien des Produktes dürfen nicht weiterverkauft oder weitergegeben werden.
(2.1) Der Quellcode des Produktes darf beliebig angepasst, aber in der Form nicht weitergegeben werden.
(2.2) Copyrightvermerke sowie sonstige Hinweise und Nennungen innerhalb des Produktes dürfen nicht entfernt oder verändert werden.

§ 3 Nutzungsrechte der Software
(3.1) Die Lizenz für diese Software ist zeitlich unbegrenzt und darf ebenfalls für kommerzielle Zwecke genutzt werden.
(3.2) Für jede Installation wird der Erwerb einer eigenständigen Lizenz benötigt. Ausgenommen ist eine weitere Testinstallation, die ausschießlich im Rahmen von Testzwecken durch den Käufer zugänglich ist.
(3.3) Das Nutzungsrecht liegt ausschließlich beim Käufer und somit Lizenznehmer.

§ 4 Haftung
(4.1) Der Hersteller übernimmt keinerlei Haftung für eventuell verursachte Datenverluste, Fehler, Schäden oder anderen eventuell mit dem Produkt in Verbindung gebrachten Problemen.

§ 5 Urheberrechtsbestimmung
(5.1) Der Käufer erhält die Nutzungsrechte für die erstellten Dateien des Produktes nach vollständiger Bezahlung.
(5.2) Sämtliche Urheberrechte für Dateien des Produktes bleiben beim Entwickler von pehbeh.de

§ 6 Fehler, Mängel & Probleme
(6.1) Etwaige Fehler, Mängel & Probleme an der Software nimmt der Anbieter sehr ernst. Diese können über die Konversations-Funktion auf der WoltLab-Plattform dem Anbieter eingereicht werden, der sich anschließend mit dem Kunden in Verbindung setzt um das Problem zu besprechen und ggf. Abhilfe zu schaffen, wenn das Problem eindeutig der Software zurückzuführen ist.
(6.2) Ein Anspruch auf Behebung von Fehlern und Beseitigung von Mängeln an der Software besteht unter Berücksichtigung der Vorschriften der gesetzlichen Mängelhaftung.
(6.3) Das gekaufte Produkt ist jeweils lauffähig für die zum Zeitpunkt des Kaufes verfügbare Version der WoltLab Suite. Eine Nutzung in einer später durch die WoltLab GmbH veröffentlichten Version der WoltLab Suite wird grundsätzlich angestrebt und ggf. durch Updates bereitgestellt, aber nicht zugesichert oder garantiert.

§ 7 Salvatorische Klausel
(7.1) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt.
(7.2) An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.