Fake Users and Activity 1.0.2

License Agreement
Atrox Development Lizenz
Website
http://www.atrox-dev.de/index.php?page=ProductView&productID=44
Supported Versions
Burning Board 4.0 / WCF 2.0
Burning Board 4.1 / WCF 2.1

Easily create bulk simulated user accounts with online activity.



First problem which knows every forum owner at his best: There are no users online! Of course, nobody wants to join and write at an empty board.


This problem is easily solved by this plugin!


This plugin simulates user accounts with real-looking profiles, which are online and reading threads.


In ACP you can easily create bulk user accounts with have either a fixed or random gender and birthday. If you have enabled the Gravatar module, the default avatar will be a Gravatar. Therefore the profiles will look more authentic.


To get active users, you can add new activity rules. They set when are which amount of users online. Thanks to this feature you can set that many users should be online at day, but only a fews users should be online at night.
Guests can be simulated as well.


Every faked user has the following properties: User Agent, gender, birthday, avatar, unique email address, nickname and a password.


You don't want to invent new nicknames? Nobody wants to!
But you can easily generate bulk usernames by clicking at a button.


Summary:

  • Realistic user accounts with profile information
  • Regular user and guest activity
  • Guests and users can enter threads and see the board index. The thread view count can be optionally increased.

To identify your recently created users, you can put them into an own group.


Languages: English, German
Compatible with: WBB 4.0, WBB 4.1
API only for generation of usernames: Encrypted www.atrox-dev.de API


  • Version 1.0.2

    Behebt Probleme mit eingeschränkten Webspaces.

  • Version 1.0.1

    • Umzug auf eine verschlüsselte www.atrox-dev.de API anstatt steamid.eu
    • Potentielle Kollisionen mit bereits vergebenen Email Adressen behoben
    • Ungültige Zeichen in Email Adressen nicht mehr möglich.
  • Irgendwie funktioniert seit längerem das Plugin nicht mehr. Es werden keine Benutzer angezeigt bzw. es sind keine Online :/ Woran könnte das liegen?


    Oder geht es nicht mehr mit der v. 4.1.21?

  • funktioniert es auch beim 4.1 ?

    hört sich sehr interesannt an.

  • Hallo , danke für dieses Plugin . Könnte man da etwas tun das die "Besucher" einen eintrag ins GB machen ?

  • Ist es möglich einzuführen das es eine List gibt mit allen Erstellten fake Benutzern? Wäre sehr Hilfreich für eventuelle Account Löschung und anderem

  • Gibt es bald die eine neue Version für die Version WoltLab Suite Forum (Burning Board) 5.0.

  • Wie verhält es sich mit dem E-Mailversand an "Alle Benutzer" - werden Fakes hier automatisch ausgenommen um eine hohe Bouncequote zu vermeiden?

    • Nein, aber weil Fakes in einer eigenen Benutzergruppe sind, können diese so ausgeschlossen werden.

    • Alles klar. Sollte man vielleicht irgendwo erwähnen, dass man die Funktion "E-Mail an alle Benutzer" nicht mehr nutzen sollte und alternativ auf "E-Mail an Gruppe" wechseln sollte. Denke es gibt viel zu viele Forenbetrieber, die das Problem dahinter nicht kennen.

    • Naja gut, aber was ist an der Bouncequote schon so schlimm?

    • Das kann zum Blacklisting der IP oder je nach Provider sogar zur Sperrung des Servers führen.

    • Ne weil du ja eine interne Email adresse angibst.

  • Es ist eine große Hilfe. Aber ich hätte 2 Anfragen dazu. 1. Könnte man das Registrieren automatisieren? Ich muss das derzeit manuell einstellen wäre aber schön wenn man das so einstellen könnte das man es einmal einstellt und das dann automatisch jeden Tag neue User angelegt, registriert werden? 2. Mir ist aufgefallen das bei der Anzeige Wieviele User und Besucher gerade online sind immer nur die User Mitglieder angezeigt werden die zuletzt angelegt wurden. Bsp: Ich lege vom 7.6 User an, dann werden die User Mitglieder angezeigt was ist aber mit den Usern die ich am 1.3 usw. angelegt habe? Die werden nicht angezeigt oder irre ich mich da? Habe mal über die User gescrollt und festgestellt das die alle von nur einem Datum angezeigt werden. Ansonsten nochmal vielen Dank.

    • Hi, ich weiß nicht genau was du mit der Anzeige meinst? Kannst du mir am besten einen Screenshot per PN senden? Viele Grüße Tobias

  • ich setze das Plugin jetzt schon eine Weile ein und muss sagen, dass es hammer geil ist. Ich habe unauffällig mit geringen Fake-Benutzern angefangen und konnte meine echten Besucher mittlerweile daran gewöhnen, dass immer so 50-80 User gleichzeitig tagsüber online sind. Da wir auch einige themen im forum haben. fällt das nicht mehr auf... kann ich jedem weiterempfehlen 10/10

  • Geht die API über SSL (keine Mixed-Content) Probleme?

    • Ja. Die API wird aber eh nur im PHP-Backend ausgeführt, d.h. es kann zu keinen Problemen kommen.

  • Ich fände es gut wenn der Fake User beim erstellen Automatisch in die Standar Benutzergruppe,diese kann ich im ACP leider nicht auswählen ist nicht da?

  • Super Teil Mega

  • Ich habe das Plugin via Homepage erworben und warte nun auf die Freischaltung.

  • Hier einige Vorschläge wie man es noch erweitern und optimieren kann für Woltlabsysteme. Das Lesen sollte auf alle Bereiche ausgebaut werden. Forum, Blog, Galerie, Kalender, Filebase dann auf weitere Systeme wie: News, Linkliste, Lexicon, Marktplatz. Die Benutzer sollten auch Beiträge in allen o.g. Bereichen Liken können. Sie sollten auch als Profilbesucher eingestellt werden können. In der Galerie sollten Sie Bilder bewerten können. In der Filebase Programme downloaden. Nur als Anzeige. In der Aktivität angezeigt werden. In den Aktivsten Mitgliedern angezeigt werden.

    • ACP
      Benutzer Fake
      Liken (Anzahl User und wieviele Likes)
      Blog siehe Aktivitäten Einstellung
      Galerie (Anzahl User und wieviele Bilder bewerten)
      Beiträge siehe Aktivitäten Einstellung
      Artikel siehe Aktivitäten Einstellung
      Termine siehe Aktivitäten Einstellung
      Dateien siehe Aktivitäten Einstellung
      ect.

    • Wenn man über den User mit der Maus fährt zeigt er an: ijc24 Beiträge: 487 Artikel:23 Termine:8 Dateien:6 Bilder:40 Lexicon Einträge:10 Linkeinträge:5 Videos:5 News:7 Erhaltene Likes:108 Punkte: 6.000 Das fehlt bei den Usern und müsste auch auf Automatik laufen nur als Anzeige.

    • Der 3 und schwierigste Teil: Blöcke mit automatischen Texten als Kommentare (siehe automatische Userauswahl), Meinungen, Bewertungen, Umfragen, Themen, Artikel. Du kannst mich aber gerne darauf ansprechen.

    • Der 4 Teil: Den Preis des Plugins auf 89.- Euro nach Einbau der hier vorliegenden Empfehlungen. Viel Spaß und Freude beim Programmieren. Und nochmal ein Lob an Dich das was Du hier leistest ist Super!

    • Achja noch vielleicht einen Beruf, Hobby: (Altersstufen: 14-80 Jahre, 14-17 Schüler, 18-25 Student, ab 21 Jahre verschidene Berufe (Liste) Ab 65 Rentner. HobbyListe.

  • Sind die Fakes auch in der Lage Themen zu erstellen und auf Beiträge zu antworten? (z.B. in einem definierbaren Begrüßungsforum ab und zu neue User begrüßen oder vorgefertigte Beiträge/Themen in zufälligen Intervallen posten etc.)

    • Nein, du kannst dich aber als Fake einloggen und das selbst tun.

    • Ja das kann ich auch jetzt bereits. Ein Automatismus wäre wünschenswert. Dann setzt man sich einfach mal ein Wochenende hin und bereits etwas vor und eine kleine KI erledigt die nächsten Monate den Rest. Anders sehe ich den Mehrwert nicht.

    • Und an welche "vorgefertigten Themen/Beiträge" denkst du? Wenn ich im ACP Themen und Beiträge erstellen können soll, dann kann ich das ja bereits mit meinem eigenen Account erledigen oder eben selbst, indem ich mich in einem Fake-Account einlogge. Ob ich jetzt die Themen im ACP erstelle oder im Frontend ist dann Jacke wie Hose. Ich habe hier auch die Bedenken, dass kein Admin langfristig die Zeit investieren möchte, sich selbst Themen und Beiträge zu überlegen und zu schreiben - selbst wenn diese automatisch von einem Random-User gepostet werden. Einzig die Idee, das Forum mit "Herzlich willkommen" o.ä. voll zuspammen, ist von mir nachvollziehbar. Aber das ist zumindest meiner Meinung nach auffälliger, als Idle-User. Ein Kunde hatte die Idee, dass das System automatisch Themen vom Konkurrenzforum kopiert, z.B. Programmierfragestellungen o.ä. Das habe ich aber nicht umgesetzt, unter anderem wegen Datenschutzbedenken. Was würdest du / ihr davon halten?

    • Also das mit den Fragen von der Konkurrenz kopieren halte ich auch für bedenklich. Zum einen, wie du sagtes, aus Datenschutzgründen und zum anderen bzgl. Google und Doppelcontent. Was ich bezüglich Themen/Beiträge meine, ist eine Art Beitragspool (isThread=true/false) aus denen sich die Bots beliebig und zufällig bedienen können. Ich als Admin setze mich also an einem Wochenende ran und definiere ca. 50 Beiträge (einige davon als Thema in einem wählbaren Forum), andere als Beiträge in einem wählbaren Thread. In den nächsten Wochen nehmen sich meine Bots dann zufällige Beiträge und posten diese nach den eingestellten Vorgaben. So hab ich nur ein mal Arbeit und kann das Posten von Fakebeiträgen estmal von meiner ToDo Liste nehmen. Erfahrungsgemäß hat man dafür nämlich nicht regelmäßig Zeit.

    • Hi atroxdev, hast du nochmal über meinen Vorschlag nachgedacht?

  • Ich würde es begrüßen, wenn vorhandene Benutzeraccounts (ggf. Benutzer einer vorhandenen Gruppe) eingebunden werden können. Zur Zeit müssen Benutzer durch das System erstellt werden.

    • Eine Antwort in der Mindestform von: "Ja, vielleicht setze ich das um. / Nein, zur Zeit sehe ich da keine Möglichkeit zur Umsetzung.." wäre nett gewesen, aber auf die Frage eines anderen Entwickler reagierst du sofort.

    • Keine Ahnung, ob ich es umsetze. Darf ich denn nicht mal darüber nachdenken? Hauptsache negativ bewerten.

Customers Who Bought This File Also Bought