Themenstarter in Beiträge | Message Sidebar 1.1.4

Lizenzbestimmungen
Creative Commons <by-nc-nd>
Website
https://aqua-moddingpage.de
Unterstützte Versionen
WoltLab Suite 3.0
WoltLab Suite 3.1

Sollte ein Thema mehrere Beiträge haben ist es besser zu erkennen wird in der Message Sidebar der Themenstarter mit angezeigt.

In der neuen Forensoftware sucht man vergeblich nach dem Themenstarter in der Message Sidebar.

Zwar wird der ganz oben in der Themenübersicht mit angezeigt aber in einem Thema mit mehreren Beiträge verliert man schnell den Überblickt wer überhaupt der Themenstarter war. Daher habe ich dieses bei uns wieder eingebaut.


Nach den installieren des Pugin wird dieser wieder unter den Avatar mit angezeigt.

  • Version 1.1.4

    Fehler in der Englischen Sprache Variabel behoben und Templates mit Hilfe aus dem Forum verbessert und abgeändert.
  • Wäre es möglich ein oder zwei Bilder zu bekommen, wie das dann aussieht. Kann mir das gerade nicht so richtig vorstellen.


    Vielen Dank

    • Hatte ich alles eingestellt gehabt. Woltlab hat aber alles nicht übernommen da mein Englisch dazu was mit eingestellt werden muss nicht gut war. Habe ein Link mit eingestellt wo es Live betrachtet werden kann. Ohne CSS Deklaration ist es einfach ein ICON mit einem Text als Themenstarter. Also einfach mal mein Forum besuchen und als Gast irgend ein Thema aufrufen.

  • Hier noch ein CSS Beispiel um eine Art Labe zu erzeugen.

    Beispiel aus meinem Forum: [Sammelthread] ASSASSIN'S CREED ODYSSEY

  • könnte man das Symbol vor "Themenstarter" ändern, bzw. einfach ausblenden?

    • Hallo entschuldige das ich so spät anworte, aber das freischalten hat so lange gedauert das ich nicht mehr oft rein geschaut habe. Die Freischaltung habe ich daher nicht mit bekommen.


      Du kannst das Icon davor ganz ausblenden lassen:

      Code
      1. .threadPostAuthor .fa-user {
      2. display: none;
      3. }

      Ändern geht nur durch bearbeiten der Template.

      Tempate gibt es nicht, wird im Templatelister bestimmt und müsste daher direkt in der Datenbank geändert werden. Wird aber bei einem Update wieder überschrieben.

    • Das funktioniert super, allerdings wenn das Logo nun ausgeblendet wird, wird der Text "Themenstarter" nicht zentriert ausgegeben und eine zusätzliche Angabe von "position: center;" bewirkt nichts. Lässt sich das auch hinbiegen? Ist übrigens nicht schlimm, das die Antwort verspätet kam - ich habe eine bekommen und das zählt für mich^^ Danke ;)

    • Müsste damit gehen:

      Code
      1. .threadPostAuthor {
      2. padding-right: 20px;
      3. }

      In meinem Beispiel versetze ich den Inhalt von rechts um 20px nach links.

      Passt dann bei mir auch im Mobil Modus. Musst du ggf. noch für dein Style anpassen.


      Mit XHTML ist es mit Center immer etwas schwierig. Hatte es zuvor auch mit text-align: center !important; versucht was auch nicht ging. Das !important kann manchmal zum höher setzten der Priorität anderer CSS Deklarationen verwendet werden, sollte jedoch gemieden werden wenn es auch ohne geht.