Newsletter und E-Mail-Kurse 5.2.0

Bietet eine einfache Möglichkeit für Besucher, sich in einen Newsletter oder E-Mail-Kurs einzutragen.

Dieses Plugin bietet eine neue Box, über die sich Benutzer für einen Newsletter registrieren können. Darüber hinaus können im ACP automatisierte Mailings angelegt werden, womit es möglich ist E-Mail-Kurse zu definieren. So bekommen neue Abonnenten immer die gewünschten E-Mails der Reihenfolge nach und verpassen auch mit Sicherheit keinen Newsletter. Natürlich DSGVO-Konform.

Funktionen

DSGVO-konform

Seit der DSGVO ist es für Forenbetreiber sehr schwierig geworden, E-Mails an Mitglieder zu verschicken. Mit dieser neuen Box tragen sich Ihre Mitglieder DSGVO-konform, per Double-Opt-In, in Ihren Newsletter oder E-Mail-Kurs ein und erhalten jederzeit die gewünschten E-Mails. Pflichtfeld ist nur die E-Mail-Adresse und eine komplette Datenlöschung ist jederzeit per Klick möglich.

Automatisierte Mailings für Kurse, Tutorials, Coachings und mehr

Sie möchten einen Kurs, Tutorial oder Coaching automatisiert per E-Mail anbieten um die Nutzerbindung zu verbessern oder Blogartikel, Forendiskussionen oder Produkte zu bewerben? Dann sind die automatisierten Mailings das Richtige für Ihre Community. Benutzer, welche sich für den Newsletter angemeldet haben, bekommen die ausgewählten E-Mails der Reihe nach und vollautomatisch per Cronjob. Täglich, wöchentlich, monatlich oder zu jeden anderen Zeitpunkt Ihrer Wahl.

Sofort-E-Mail

Per Klassischer Sofort-E-Mail können Sie Ihre Benutzer jederzeit auf dem Laufenden halten.

Neue Box an beliebiger Position

Egal ob auf dem Dashboard oder im Forum - unterhalb des Contents oder in der Seitenleiste. Die Eintragung in den Newsletter funktioniert komfortabel in einer Box und ist auf das Nötigste reduziert, damit sich Interessenten schnell und unverbindlich für den Newsletter oder Kurs registrieren können.

E-Mail-Adressen verwalten

Angemeldete E-Mail-Adressen können bequem über das ACP verwaltet werden. Dort ist auch ersichtlich ob das Opt-In erteilt wurde und wann die Anmeldung erfolgte.

Willkommens-E-Mail (optional)

Optional wird eine erste Willkommens-E-Mail nach der E-Mail-Bestätigung verschickt. Diese kann per Sprachvariable individuell angepasst, oder in den ACP-Optionen deaktiviert werden.

Für Mitglieder und Gäste gleichermaßen

Bei registrierten Mitglieder sind die Felder für Name und E-Mail-Adresse in der Box bereits vorausgefüllt, sodass diese nur noch den Anmelden-Button drücken müssen um am Newsletter teilzunehmen. Gäste geben dazu ihren Namen (optional) sowie ihre E-Mail-Adresse ein.

Images

  • Version 5.2.0

    Unterstützung für WoltLab Suite 5.2

  • Version 3.1.11 pl 1

    Ein Fehler wurde behoben wodurch das Absenden der Test-E-Mail mehrfach aufgerufen werden konnte

  • Version 3.1.11

    • Ein Klick auf den Bestätigungslink aus der Opt-In-Mail löst nun keine erneute Willkommens-Email aus, wenn die E-Mail bereits bestätigt wurde.
    • Die Option Allgemein -> E-Mails -> Signatur wird nun an die E-Mail angehängt.
  • Version 3.1.10 pl 1

    Abstand im E-Mail-Template verbessert.

  • Version 3.1.10

    Funktionen

    • Mit dem neuen "Test"-Button können Sofort-E-Mails und Mailings nun vor dem Versand getestet werden, indem sie an eine ausgewählte E-Mail-Adresse versendet werden.
    • Bilder, welche mit dem Media-BBCode eingebunden wurden, werden nun korrekt in den E-Mails dargestellt

    Verbesserungen

    • interne Verbesserungen beim E-Mail-Versandprozess
  • Version 3.1.7

    • Auf der Seite registrierte Benutzer werden nun zuverlässig mit der hinterlegten Newsletter-E-Mail-Adresse verknüpft.
    • Im ACP wird ein Hinweis angezeigt, wenn eine E-Mail-Adresse mit einem registrierten Benutzer verknüpft wurde.
    • Beim Newsletter angemeldete Gäste werden nun auch im Nachhinein, sobald sie sich auf der Seite registrieren, mit der eingegebenen E-Mail verknüpft.
  • Version 3.1.6

    Die Box wird für eingeloggte Benutzer bereits nach dem Eintragen in den Newsletter ausgeblendet - nicht erst nach dem Bestätigen der E-Mail, was häufig auf dem Smartphone gemacht wird, auf dem man nicht eingeloggt ist und deswegen als Gast angesehen wurde.

  • Version 3.1.5

    Leistungsverbesserungen und Fehlerbehebungen

  • Man kann sich glaub immer noch nicht von Newsletter abmelden oder ?

    • Das geht bereit von Anfang an mit einem Klick auf den Link in der E-Mail.

  • Ich finde dieses Plugin klasse!

    Thanks 1
  • Hallo

    Danke für das, grundsätzlich, sehr gute PlugIn.

    Ich habe mir jetzt mal das Teil Installiert und gleich zu beginn folgendes festgestellt:

    • Keine Einstellungsmöglichkeit für eine Abweichende Sende-Mailadresse.
      Ich würde gerne den Newsletter mit einer eigenen Absenderadresse versenden und nicht jene die sonst für die Anmeldung usw. gebraucht wird....
    • Keine Abmelde-Button
      Wie melde ich mich am Newsletter ab?
    • Newsletter an Gruppen wäre supi!
      Ich würde dies, wie schon einige hier, sehr begrüssen da man ja nicht immer an alle Gruppen dasselbe schreiben will...
    • Wenig (Standard) möglichkeiten für das Layout.
      Kann nicht etwas Entwickelt werden das ein Template geladen werden kann. So muss ich mich mal wieder mit HTML/CSS beschäftigen ;-)
    • Mehr Platzhalter als {$username} wäre gut (oder gibt es mehr die ich nicht sehe?).
      Ich habe da einige, eigene, Profilfelder im betrieb welche ich gerne Integrieren würde....
    • Ganz schade (aber aus rechtlichen gründen) ist das ich meine Mailingliste nicht importiert werden kann.
      Hier hatte ich ja schon die Zustimmung meiner USER im Profil das er den Newsletter will... Jetzt muss er dies nochmals bestätigen was sehr lästig ist.

    Nur einfach zur Info: diese Feststellungen kommen eine Stunde nach der Installation...


    Dennoch, vom Prinzip her ist die App gut (danke dafür), aber ausbaubar (wie vieles im Leben) :-)


    Gruss


    Harry

    • Hallo Harry,


      danke für dein nettes Feedback. Einige deiner Vorschläge sind bereits in Planung. Siehe dazu: https://darkwood.design/featur…sletter-und-e-mail-kurse/ - andere kannst du gerne direkt in unseren Vorschlägen platzieren. Dann werde ich eine zukünftige Umsetzung prüfen.


      Die Abmeldung vom Newsletter ist bereits möglich. Das erledigt der Nutzer mit einem einfachen Klick auf den entsprechenden Link in den E-Mails.


      Als Platzhalter gibt es aktuell tatsächlich nur den Benutzernamen. Das Einbinden von individuellen Profilfeldern wäre wohl ein Thema für eine kostenpflichtige Erweiterung, da die Umsetzung größeren Aufwand bedeutet.


      Über den Import aus anderen Mailinglisten habe ich auch nachgedacht, musste mich aber aus rechtlichen Gründen dagegen entscheiden. Damit könnte man leicht das Opt-In umgehen indem man dort einfach ein paar Millionen E-Mail-Adressen auf gut Glück importiert.


      Beste Grüße,

      Daniel

      Like 1
    • Hallo Daniel

      danke für deine Antwort.

      Mich stört am meisten der Punkt von der Abmeldung:

      Quote

      Die Abmeldung vom Newsletter ist bereits möglich. Das erledigt der Nutzer mit einem einfachen Klick auf den entsprechenden Link in den E-Mails

      Kannst du dir vorstellen das es vielleicht auch Mitglieder gibt welche das Newsletter im Forum abbestellen wollen? Ich kann mir dies vorstellen ;-)


      Auch der fehlende Import (obwohl von dir gut begründet) spricht gegen dieses PlugIn. Da man nicht weiss wie lange ein PlugIn entwickelt wird oder ev. irgendwann mal wegen einer fehlenden Funktion xy umgestiegen wird ist sowas unumgänglich.

      Natürlich muss ich dir recht geben das es immer wieder schwarze Schafe gibt die einfach etwas machen was nicht I.O. ist.

      Aber diejenigen nehmen dann halt einfach eine andere Software und machen von dort aus den Newsletter.. Oder verändern die DB so das es auch mit deiner Software möglich wäre (ich vermute mal das dies nicht so kompliziert ist....)


      Das Profilfelder ein kostenplichtiges Modul nach sich trägt macht mich auch nicht gerade happy...


      Fazit: Ich bleibe im Moment noch bei meinem Newslettersystem (auch wenn diese nicht perfekt ist)....


      Gruss und danke

      Harry

  • Mal eine Frage, wieviele E-Mails verschickt das System per Cronjob? Ich habe vor einigen Tagen mal einen Testnewsletter verschickt an ca. 11.000 Abonnenten und ich habe das Gefühl, dass die E-Mails immernoch abgearbeitet werden, da Rückläufer nun schon seit Tagen reinkommen.

    • Das System nutzt die interne Mail-Queue vom Framework. Wie viele dort über welchem Zeitraum verschickt werden kann ich aus dem Kopf nicht sagen. Womöglich kann dir WoltLab das besser beantworten.

    • Ich glaube ich habe das Problem gefunden. Ich hatte den Versand auf PHP stehen und da hat der Server glaub ich stark reguliert. Über SMTP scheint es besser zu laufen.

    • Ja das ist in jedem Fall die bessere Wahl.

  • Läuft das System auch unter Suite 3.0?

    • Nein, die WoltLab Suite 3.1 ist Mindestvoraussetzung.

  • Ist es möglich die E-Mail Überschrift in der E-Mail anzuzeigen? Z.B. durch {$title}

  • Hallo,


    ist es eigentlich derzeit möglich, die Abonennten in verschiedene Gruppen (Listen) einzuteilen? Das wäre super, so dass man den Versand von Newsletter über diese Listen steuern könnte. Hintergrund ist, dass ich derzeit von WP auf WolLab umstelle und somit auch gern meine Newsletter mit in die Suite überführen möchte. Ich habe den "allg. Newsletter" und da ich Seminare verkaufe, noch einen weiteren für die Seminarteilnehmer. Hntergrund wäre auch, dass die Interessenten für den "Seminar-Newsletter" direkt zum VieCode Shop geleitet werden können, um z.B. Selbstlernkurse zu erwerben, welche dann im Forum umgesetzt werden.


    Danke

  • Wäre es denkbar, den Newsletter auch in folgender Form anzubieten?


    • Die E-Mail Adressen werden im ACP eingetragen
    • Im Frontend kann man sich nicht in den Newsletter eintragen
    • Der Versandt, etc bleibt genauso
    • Nein das ist nach aktueller Rechtslage nicht denkbar, da ein "Double-Optin" für Newsletter-Anmeldungen Pflicht ist. Der Nutzer muss also explizit zustimmen, wenn seine E-Mail-Adresse eingetragen wird. Das ist bei externer Anmeldung durch den Admin nicht gewährleistet.

  • Top wäre wenn man eine benachrichtigung als admin bekommt wenn ein neuer dabei ist

  • grüße

    Gibts es irgendwie eine möglichkeit, alle benutzer die sich für einen Newsletter angemeldet haben, in eine eigene Benutzergruppe zu stecken ?

    • Das ist aktuell nicht vorgesehen. Du könntest das maximal über die Datenbank manuell erledigen.

    • ok schade.

      Ich will halt unseren "usern" die sich für den Newsletter anmelden so nen kleinen "bonus" verpassen

      das sie ein paar J-Coins bekommen jeden Monat.

      Das ganze geht automatisch aber nur über Benutzergruppen

    • Ah verstehe. Ja vielleicht könnte man dafür eine Erweiterung schreiben. Wenn du magst kannst du gerne einen Vorschlag bei uns hinterlassen, dann habe ich die Idee weiterhin auf dem Schirm: https://darkwood.design/features/

      Like 1
    • alles klar werde ich machen danke schön

  • Mmh, ich hätte mir jetzt rückblickend vor dem Kauf doch besser nochmal die Screenshots angeschaut. Aus dem Thema hätte man viel mehr rausholen können. Ich kann bei den E-Mail Mailings weder festlegen, wer sie bekommen soll, noch wann er sie bekommen soll. VIelleicht möchte ich auch unterschiedliche Mails an unterschiedliche Usergruppen versenden können. Gleichzeitig fehlt mir die Option, Newsletter DSGVO konform an die Mitglieder im Forum schicken zu können - wäre ein nettes Plus für das Plugin gewesen, denn aktuell bietet das wBB das ja nicht (Abmeldelink etc.) - so kann ich also nur stur E-Mails festlegen, ohne eine Hilfeseite, dass ich z.B. den User direkt mit bestimmten Variablen ansprechen kann "[user-name]" oder ähnliches. Daher: eher enttäuscht für den Plugin Preis, sorry.

    Like 1
    • Danke für dein Feedback. Natürlich ist es sinnvoll sich vor dem Kauf entsprechend zu informieren ob das Plugin alle gewünschten Anforderungen erfüllt.


      Es wird dich aber sicher freuen, dass wir mit dem Plugin noch einiges geplant haben um es flexibler zu gestalten. Konkrete Vorschläge kannst du auf unserer Website einreichen: https://darkwood.design/features/


      Um DSGVO-Konform Newsletter zu versenden ist es eine Grundvoraussetzung, dass sich der Nutzer vorher bewusst für einen Newsletter einträgt. Genau das kann dieses Plugin bereits. Rückwirkend für alle Benutzer ist das gesetzlich verboten. Es ist aber eine Funktion in Planung mit der sich neue Benutzer gleich bei der Registrierung für den Newsletter anmelden können.

      Like 1
    • Huhu @Darkwood.Design - ich gebe gerne Input, da ich glaube, dass man mit dem Plugin wirklich noch einiges rausholen könnte. Genaueres kann ich ja bei euch im Forum mal reinkippen. Ich habe mir für die Benutzerregistrierungen selbst ein Script hintenraus geschrieben, dass eine Optin Mail verschickt, um die Newsletter Anmeldung nochmal zu bestätigen. Wenns was generisches gäbe, wäre natürlich noch besser als was selbst gebasteltes.

      Like 1
  • Hallo!

    Ein tolles Plugin, gefällt mir sehr gut!

    Da ich aber leider noch nicht so die Ahnung vom Programmieren und Co.

    habe, drängt sich mir die Frage auf:

    wie starte ich den Cronjob zum automatischen versenden?

    Kann man eingerichtete Posten auf der Mailinglist auch manuell versenden?

    Übrigens: mit der Box ist alles in Ordnung, bei mir is die gleich nach der Anmeldung nicht mehr zu sehen ;-)

    • Danke für dein nettes Feedback.


      Der Cronjob ist so eingestellt, dass er jeden Samstag, 10:00 die für den Benutzer nächste E-Mail verschickt.


      Du kannst diesen Zeitpunkt auch ändern oder den Job manuell anstoßen. Gehe dazu einfach im ACP unter Verwaltung auf Cronjobs und wählte den Newsletter-Versand.

    • Super, damit komme ich klar, hab vielen Dank!

  • sehr entäusched der Support muss ich hier nun mal schreiben.


    Die Box wird einfach nicht ausgeblendet.. wenn man sich angemeldet hat, trotz mehrfacher Nachfrage im Support bisher keine Lösung, geschweige denn seit einigen Tagen eine Antwort!!


    meine User kommen sich "veräppelt" vor.

    Like 1
    • Solltest du Interesse an den 24-h Premiumsupport haben, kannst du diesen direkt auf unserer Seite buchen. Im kostenlosen Rahmen werden Anfragen erst bei freien Kapazitäten behandelt. Das kann in Einzelfällen auch mal 1 bis 2 Wochen dauern.


      Nachtrag:

      Dein Ticket ist übrigens bereits seit langem als erledigt markiert, da der Fehler in deinem System nicht reproduzierbar ist. Du brauchst darauf also nicht mehr antworten.


      Anstatt also den Kommentarbereich mit unzähligen Satzzeichen zu füllen, erstell doch bitte einfach ein Folgeticket.

    • ist zwar eine Antwort , aber für mich keine Zufrieden stellende, aber hat sich nun dmait erledigt, werde das Plugin deinstallieren, so ist es nicht für mich und vielleicht für andere nicht nutzbar.


      Nachtrag:

      Dein Ticket ist übrigens bereits seit langem als erledigt markiert, da der Fehler in deinem System nicht reproduzierbar ist. Du brauchst darauf also nicht mehr antworten.



      wenn das für dich erledigt ist, für mich nun auch..


      und ich werde doch sicher nicht noch für ein Premiumsupport zahlen, um dann genau die gleich Antwort zu erhalten, das es auf meinem System nicht reproduzierbar ist.!


      Anstatt also den Kommentarbereich mit unzähligen Satzzeichen zu füllen, erstell doch bitte einfach ein Folgeticket.


      mache ich sicher nicht!!

      Like 1
  • Eine Schönen Idee.


    Gibt es eine Option für bereits registrierte Nutzer? Ich meine, das diese die Erlaubnis zur Versendung von Newslettern nachträglich abgeben?


    Gibt es ein sichtbares Copyright?

    • Registrierte Benutzer müssen nur einmal den "Anmelden" Button in der Box klicken um einen Bestätigungslink zu erhalten.


      Auf sichtbare Copyrighthinweise verzichtet das Plugin.

      Like 1
  • Kann ein Admin im ACP Mail Adressen hinzufügen ?

    Danke für die Info

    • Nein, die Eintragung geht nur über die Box selbst, da aus rechtlichen Gründen ein "Double-Opt-In" notwendig ist.

  • Hallo,

    ist es möglich durch (beispielsweise) {name} den Vornamen des jeweiligen Users, auch bei einer E-Mail an alle, anzugeben?

Customers Who Bought This File Also Bought