Featured WoltLab Cloud Radiant 2.2.1

Sauberer und eleganter Premium WoltLab Stil

Live-Demo:

https://demo.forostyle.com/WoltLab/

SEHR WICHTIGER HINWEIS:

Vor dem Update auf WoltLab 5.3.0 müssen Sie eine der folgenden Optionen durchführen:


Anforderung Option A (Bevorzugt):

  1. Gehen Sie zu ACP > Anpassung > Stile > Radiant > Globale Einstellungen.
  2. Legen Sie die Höchstbreite auf Prozent (%) fest, d. h. geben Sie den Wert von 50-100 ein und wählen Sie Prozent (%) als Einheit in der Dropdown-Liste.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche SUBMIT, um die Änderungen zu speichern.

Anforderung Option B:

  1. Gehen Sie zu ACP > Anpassung > Stile.
  2. Wählen Sie einen anderen Standardstil als Radiant. Wählen Sie vorzugsweise WoltLab Suite Core als Standardstil.
  3. Backup Sie Ihren aktuellen Radiant-Stil.
  4. Löschen Sie den Radiant-Stil.

Nachdem Sie eine der oben genannten Anforderungen erfüllt haben, fahren Sie mit dem Upgrade auf WoltLab 5.3.0 fort, wie im Handbuch beschrieben. Wenn Sie mit dem Upgrade auf WoltLab 5.3.0 fertig sind, können Sie Radiant nun auf Version 2.1.0 aktualisieren.


Wenn Sie keine der beiden oben genannten Anforderungsoptionen erfüllen, kann Ihre Website nicht erfolgreich auf WoltLab 5.3.0 aktualisiert werden.


Features:

  • Optionen für das Besucher-Layout
    Ihre Website-Besucher können ganz einfach zwischen Raster- und Listenanzeige für die Artikel, das Forum, die Blogs und die Filebase wechseln.
  • Manuell kodierter Schieberegler für den Kopfbereich
    Sie können einen Schieberegler in der Kopfzeile anzeigen, indem Sie ihn manuell in einer bestimmten Vorlage kodieren.
  • Verbesserte Benutzerprofilseite
    Der Inhalt für jede Anwendung, d.h. Beiträge für das Forum oder Bilder für die Galerie, erscheint als Menü auf der Profilseite. Und wenn Ihre Besucher die Inhalte eines bestimmten Benutzers ansehen, z.B. Forenbeiträge oder Benutzerdateien, ist er immer noch etwas Teil seines Profils, anstatt eine andere Seite anzuzeigen.
  • Organisiertes Benutzermenü
    Es wurden "Mein Inhalt" und "Beobachteter Inhalt" hinzugefügt, um die Inhalte, die Sie gestartet oder angesehen haben, einfach zu durchsuchen.
  • Cover-Foto auf der User-Hover-Karte
  • Ikon zur Anzeige der letzten Aktivitätsart
  • Ikon im Titel auf "benannten" Sidebar-Boxen
  • Tooltip zur Beschreibung des Forums
  • Dropdown von Subboards statt Liste

Handbuch: https://forostyle.com/products/radiant/documentation/

Images

  • Version 2.2.1

    Hinzufügen einer Option zur Auswahl der Quelle der verwendeten Fonts (Roboto & Roboto Condensed).

  • Version 2.2.0

    • Verbesserte Anzeige des Formulars "Erweiterte Suche".
    • Verbesserte Anzeige beim Bearbeiten eines Bildes im Popup-Dialog.
    • Verbesserte Anzeige der Tab-Menüs im Popup-Dialog.
    • Verbesserte Anzeige des Ausführen- und Aufgabe abgeschlossen-Popups beim Kopieren eines Beitrags.
    • Verbesserte Anzeige der Liste der angehängten Dateien.
    • Verbesserte Anzeige der Liste der Umfrage-Wähler.
    • Fatal Error in der Ereignisliste des Benutzers behoben.
    • Der Pfad von benutzerdefinierten Bildern, die in SCSS verwendet werden, wurde korrigiert.
    • Korrigierte Grid-Ansicht in privaten Foren.
    • Großes Reaktionsbild in der Sidebar-Liste behoben.
  • Version 2.1.0

    Kompatibilität mit WoltLab 5.3.0


    Bitte beachten Sie die Informationen unter "SEHR WICHTIGER HINWEIS" auf der Registerkarte Übersicht, bevor Sie Ihre Website auf WoltLab 5.3.0 aktualisieren.

  • Version 2.0.1

    • Möglicher Layout-Konflikt der Fußzeile von Inhaltselementen (Artikel, Blogs) auf Plugins von Drittanbietern behoben.
    • Fixierte Überlappung von Elementen auf internen Ankerlinks.
    • Die Überlappung von Avatar und Benutzername im Schnellantwort-Formular in Mobiles wurde fixiert.
    • Fixierter Benutzerprofil-Menüpunkt, wenn Core die einzige installierte Anwendung ist.
    • Der Abstand zwischen den Boxen "Participate Now" wurde fixiert.
    • Die Avatar-Pfeilanzeige im Schnellantwort-Formular wurde fixiert.
    • Die Paginierung der Items wurde fixiert, wenn sie 5 Stellen hat.
    • Der Text "Unresolved Threads" im Slider wurde korrigiert.
  • Version 2.0.0

  • Hey,
    wie kann ich die Farbe des Pfeiles im Menü ändern. (unter dem aktiven Menüpunkt)


    Liebe Grüße

    • Und würde ich gerne wissen, wie ich die blauen Streifen im Menü wegbekommen (Footer). Kann ich im CSS leider nicht finden.
      Siehe forum.chartsekte.de

    • Habe alles gefunden.

      Thanks 1
  • Guten Abend, ist es möglich, in der Ansicht "Anzeige als Mehrfachspalten" die Logos größer darzustellen?
    Wie hier auf dem Bild, vielleicht auch noch etwas höher um richtige Bilder einzubinden.

    02 - Entwurf.jpg (3840×1992) (fiestast.de)

    • Könnten Sie bitte eine Live-URL zu Ihrer Website bereitstellen, damit ich beurteilen kann, welcher CSS-Code hinzugefügt werden muss?

    • https://fiestast.de/ :-) | Falls du Zugangsdaten brauchst, dann kannst du gerne bescheid sagen.

    • Ich weiß nicht, woher Sie das Hintergrundbild bekommen, aber versuchen Sie, dieses SCSS zu verwenden, wenn es erreicht, was Sie wollen:

      Sass (Scss)
      @include screen-sm-up {
          .forumViewModeGrid .wbbBoardList .wbbBoard {
              padding: 12px 0 154px;
              
              &.wbbBoardHasLastPost {
                  padding: 12px 0 200px;
              }
          }
      }
      Thanks 1
    • Vielen Dank, entweder mache ich aber etwas falsch, oder es funktioniert so nicht richtig:


      Forum - FiestaST.de & PumaST.de | Dein Ford Fiesta & Puma ST Forum


      Das Bild habe ich auf 154x200 Pixel zugeschnitten.

    • Ich verstehe jetzt, woher die Bilder kommen.


      Hier sind die Schritte, die Sie für Ihr gewünschtes Layout durchführen müssen:


      1) Löschen Sie den Code, den ich oben gepostet habe.

      2) Kommentieren Sie den SCSS-Code aus oder löschen Sie ihn, den Sie im Radiant-Stil hinzugefügt haben, um die Bilder des Forums anstelle der Icons anzuzeigen. Im Wesentlichen müssen Sie diese Zeilen auskommentieren oder löschen:


      3) Fügen Sie diesen SCSS-Code hinzu, der die Bilder des Forums anzeigt:

      Natürlich müssen Sie ihn modifizieren, damit er die echte board-id und die tatsächlichen Bilder wiedergibt. Außerdem sollten Sie ein größeres Bild als das kleinere mit 35px bereitstellen.

      Thanks 1
  • Hiho, wie kann ich das Backgroundbild aus dem Plugin "Bildwechsler im Header" über die ganze Seite gehen lassen. Nur der obere Teil der Webseite wird damit gefüllt. Bitte um Hilfe.

    • Es funktioniert, wenn die Position der Bilder in Logo und Seite sind.


      Wenn Sie die Position Header wählen, wird es nicht angezeigt, weil es von der Hintergrundfarbe des Hauptmenüs überlagert wird.


      Um die ganze Seite abzudecken, wählen Sie beim Hinzufügen des Bildes Horizontal und Vertikal oder Vertikal : https://pasteboard.co/JQ31W3H.jpg

      Thanks 1
  • Schöner Stil, danke. Wie kann man denn das Login Menü Usermenü aus der Leiste oben in die rechte Boxenseite verschieben ?

    • Könnten Sie bitte einen Screenshot von dem, was Sie versuchen, zur Verfügung stellen?

    • Vielen dank habe es herausgefunden

  • Hallo,

    in meinen Foren wird im mobilen Menü auch immer noch einmal das Footermenü eingeblendet. Da diese Links sowieso im Footer zu sehen sind, würde ich diese gern ausblenden. Gibt es diese Möglichkeit?


    Hier mit Bild: Footer-Menü mobil aus Navigationsmenü ausblenden


    Grüße

    • Öffnen Sie ACP > Anpassung > Templates > Radiant > pageMenuMobile und kommentieren Sie diese Zeilen aus oder löschen Sie sie:

    • Danke

  • Are you planning to Upload the latest version (2.2.1) to gumroad too? The ACP is complaining about an outstanding update.

    Thanks in advance

    • It's uploaded now in Gumroad.

      Thanks 1
  • Hallo,


    1) muss man die Hinweise aus der Übersicht beachten, wenn man die WoltLab Cloud nutzt und das Theme über den offziellen Pluginstore installiert?


    Die Hinweise aus der Übersicht, weswegen ich frage:


    "Wenn Sie keine der beiden oben genannten Anforderungsoptionen erfüllen, kann Ihre Website nicht erfolgreich auf WoltLab 5.3.0 aktualisiert werden."


    "Wenn Sie keine der beiden oben genannten Anforderungsoptionen erfüllen, kann Ihre Website nicht erfolgreich auf WoltLab 5.3.0 aktualisiert werden."


    2) Wäre das hier das richtige Brandfree, weil dort auf die Version 1.1.1 verlinkt, welche nicht für die Cloud ist?

    pluginstore.woltlab.com/file/3028/


    Vielen Dank,

    Mit freundlichen Grüßen Heiko

    • 1) Wenn Ihre WoltLab-Version 5.2.x ist, dann ja, dann müssen Sie den wichtigen Hinweis auf der Registerkarte Übersicht beachten. Wenn Sie aber bereits die WoltLab-Version 5.3.x verwenden, müssen Sie dies nicht tun.


      2) Ja, das ist das einzige Branding Free Plugin für diesen Stil. Es funktioniert sowohl für alte als auch für neue Versionen.

  • Hallo Ramieru,


    gibt es den Stil auch in dunkel oder mit Tag / Nacht Umschaltung?


    Falls nein, ist es problemlos möglich die Farbe selbst zu ändern, oder

    werden dann auch Template Anpassungen nötig?


    Mit freundlichen Grüßen,

    Mani

    • Im Moment ist das, was Sie in der Demo sehen können, die einzige Farbvariante, die dieser Stil hat. Und es gibt in diesem Stil keine Funktionalität zum Umschalten zwischen hellem und dunklem Modus.


      Sie können die Farben einfach über die Farbpalette und das Überschreiben des CSS/SCSS ändern. Es gibt keine Notwendigkeit, irgendwelche Vorlagen zu bearbeiten, wenn Sie die Farben ändern.


      Ich bin auch gerade dabei, eine dunkle Farbvariante für diesen Stil zu erstellen, wahrscheinlich wird sie bis nächsten Monat fertig sein.

      Like 4
    • Hey Ramiru,


      gibt es schon ein Update, wann die dunkle Farbvariante verfügbar sein wird? Dein Stil ist wirklich schön, aber leider durch die helle Farbvariante nicht ganz so augenfreundlich ^^

      Thanks 1
  • Hallo Ramieru,

    wir haben ein Probleme bei Google PageSpeed. Dort wird die lange Ladezeit von FontAwesome kritisiert:

    Geschätzte Einsparung

    Wichtige Anforderungen vorab laden

    7,05 s

    Mit `<link rel=preload>` können Sie das Abrufen von Ressourcen priorisieren, die derzeit beim Seitenaufbau erst später angefordert werden. Weitere Informationen.

    Da ist natürlich für das Ranking bei Google tödlich. Was könnte denn das Problem sein, dass hier so lange an dem FontAwesome geladen wird?

    https://developers.google.com/…das-schaeferhund-forum.de


    • Sie können FontAwesome vorladen, wie in den Insights vorgeschlagen.


      Öffnen Sie ACP > Anpassung > Templates > Radiant(*) > headInclude-Template und fügen Sie hinzu:

      HTML
      <link rel="preload" as="font" type="font/woff2" href="{@$__wcf->getPath()}font/fontawesome-webfont.woff2?v=4.7.0" crossorigin />

      direkt über:

      HTML
      <!-- Stylesheets -->
    • Vielen Dank. Es funktioniert. Leider bleibt der gesamte Wert weiterhin schlecht 😔.

      https://developers.google.com/…nd-forum.de%2F&tab=mobile

    • Sie können auch versuchen, die beschleunigte Gastansicht zu aktivieren. Sie können auch die Fontquelle auf lokal gehostet einstellen (ACP > Konfiguration > Radiant > Fontquelle), wie Sie zuvor angefordert haben.


      Abgesehen davon gibt es meiner Meinung nach nichts, was ich am Stil tun kann, damit er bei Insights ein gutes Ergebnis erzielt.


      Es scheint, dass das Adsense auch zu Ihrer schlechten Bewertung beiträgt.

  • Hallo,

    leider ist die Einbindung der Schrift Roboto nicht DSGVO Konform. Auch greift die Woltlabfunktion, dass Google Fonts auf dem Server gespeichert werden, hier nicht. Was kann ich machen, damit diese Schrift vom eigenen Server geladen wird?

    • Die nächste Version (2.2.1) wird eine Option zur Auswahl der Quelle der verwendeten Schriftarten haben. Der Standard ist Google Font CDN.


      https://pasteboard.co/JLeQJ4x.png

      Thanks 1
    • Sehr gut! :)


      Wenn ich dann "Locally Hosted" auswähle, wird die Schriftart dann automatisch geladen, gespeichert und genutzt? Oder muss ich die Schrift dann laden und in einen bestimmten Ordner legen? :/


      EDIT: Die Schrift wird wohl automatisch geladen und im Radiant-Ordner gespeichert. Von dort wird sie dann genutzt, wenn ich das richtig sehe. :thumbsup:

    • Die Fonts befinden sich in den Ordnern /font/families/xxx. Sie wird dann aus der CSS-Datei /style/ForoStyle/radiantFont.css aufgerufen

    • Vielen Dank Ramiru. Jetzt funktioniert es sehr gut.

  • Für diejenigen, die den gleichen Effekt wie diesen haben wollen: Hilfe beim Basteln von Rahmen für die Sidebar, sollte der zu verwendende SCSS-Code sein:

    Like 1 Thanks 1
    • Die Grafik wird aber noch immer nicht angezeigt ;(

    • Ändern Sie:

      CSS
      background-image: url("https://picsum.photos/100");

      auf den korrekten Pfad Ihres Bildes, das Sie anzeigen möchten.

    • Vielen Dank :-)

  • Bei mir werden ungelesene Nachrichten und fett geschriebener Text seit der Version 2.1.0 nicht mehr fett dargestellt. Bis dahin hatte ich folgende Deklaration genutzt, um eine Fettschreibung zu erzwingen.


    CSS
    /* Forum - Ungelesene Nachrichten fett markieren */
    .messageGroupList .tabularListColumns.new .columnSubject > h3 > .messageGroupLink, .messageGroupList tr.new .columnSubject > h3 > .messageGroupLink {
        font-weight: 600 !important;
    }
    
    
    /* Forum - Fehlende deklaration für dicke Schrift im Stil */
    b, strong {
        font-weight: 600 !important;
    }


    Beide Deklarationen scheinen seit Version 2.1.0 keine Auswirkungen mehr zu haben. Selbst wenn ich den Wert auf 900 setze, passiert mit dem Text nichts.


    Webseite: https://www.compiware-forum.de/forum


    Wie bekomme ich ungelesene Nachrichten und fett geschriebenen Text wieder fett dargestellt?

    • Die Schriftart Roboto hat nur die Stile Medium (500), Bold (700) und Black (900) für fettere Texte. Im Lieferumfang ist jedoch nur der Stil Medium (500) enthalten:

      HTML
      <link href="//fonts.googleapis.com/css?family=Roboto:300,400,400i,500,500i|Roboto+Condensed:300,400&display=swap" rel="stylesheet" />


      Und so wird er verwendet font-weight: 500; für fettere Texte.


      Sie können den obigen Code in der headInclude-Template ersetzen, um den Stil Bold (700) einzubinden:

      HTML
      <link href="//fonts.googleapis.com/css2?family=Roboto+Condensed:wght@300;400&family=Roboto:ital,wght@0,300;0,400;0,500;0,700;1,400;1,500&display=swap" rel="stylesheet" />


      Danach können Sie dann die font-weight: 700;-Deklaration verwenden.

      Thanks 1
    • So funktioniert es wieder. Vielen Dank! :thumbsup:

    • In der nächsten Version (2.2.1) ist der 700-Stil bereits enthalten, so dass die headInclude-Template nicht mehr bearbeitet werden muss.

      Thanks 1
    • Wunderbar! Gibt es bereits eine ETA für die Version 2.2.1?


      EDIT: Hat sich erledigt. Update ist da. ;)

  • Thanks for the update 2.2.0. :)

    Is this version still using fonts from Google? Or are fonts now saved locally on the server?

  • Hey Hi,


    ich wollt den Stil anpassen, aber wenn ich eine Farbe ändern möchte, wird es nicht übernommen.

    Aber das könnte daran liegen, dass er mir jedes Mal folgendes anzeigt:

    Ihre Angaben sind ungültig. Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.


    Dabei geht es dann um Dateien und das Vorschaubild, dort zeigt er mir folgenden Fehler unter dem Bild an:

    wcf.acp.style.image.error.minWidth


    Ebenso muss ich ein FavIcon auswählen. Aber ehrlich gesagt verstehe ich da nichtmal, was das FavIcon machen soll? Da steht ja auch leider keine Erklärung bei.


    Er zeigt mir auch wenn ich es ändere immer weiterhin den Fehler:

    wcf.acp.style.image2x.error.minWidth

    • Sie müssen ein Bild hochladen, das die Mindestabmessungen erfüllt.


      Für das Vorschaubild muss es mindestens 102 x 64 Pixel groß sein. Dann sollte das Vorschaubild (HD) doppelt so groß sein.


      Das Favicon sollte 256x256 Pixel groß sein. Sie können Ihr bestehendes Logo als Favicon hochladen, solange es 256x256 Pixel groß ist, sonst kommt die Fehlermeldung.

  • Moin, wie es scheint werden verwendete google-Fonts im style nach wie vor von google geladen, obwohl woltlab 5.3 die fonts lokal unterstützt? Stimmt das?

    Danke für eine Info

    • Ja, die verwendeten Fonts werden noch aus Google geladen. Das liegt daran, dass wir in diesem Stil zwei Fonts verwenden, die von WoltLab noch nicht unterstützt werden.

    • Kann man die fonts nicht im Stil mitliefern?

    • Wir werden sie in den Stil aufnehmen, wenn WoltLab jemals mehrere Fonts unterstützt. Ab sofort kann ich Ihnen Schritte geben, wie Sie es lokal hosten können, wenn Sie möchten.

    • @Ramiru Wieso downloadest du die Font nicht direkt von Google Fonts (https://fonts.google.com/specimen/Lato "Download family") und lieferst sie im Stil mit und verlinkst sie lokal? Dann wird kein Request zu Google gemacht.

    • Ich werde das vielleicht in der nächsten Version berücksichtigen. Aber ich muss erst testen, ob es nur eine kleine Unannehmlichkeit gibt, wenn der Benutzer jemals zu einer anderen Fonts wechseln möchte.

  • Moin, wie kann ich den die Farbe der Symbole der Foren bearbeiten ? Und zusätzlich eine andere Farbe für das Symbole wenn ein neues Thema erstellt wurde ?


    Vielen Dank für die Hilfe!

    • Bitte verwenden Sie dieses CSS:

    • Die Icons sehen immernoch gleich aus ...

    • Der Code sollte in Erweiterte Einstellungen > Individuelles CSS und SCSS eingegeben werden.


      Hier ist das Ergebnis danach: https://pasteboard.co/JBVqioP.png

    • Habe ich gemacht passiert aber leider nichts.

    • Könnten Sie bitte die URL Ihrer Website angeben, damit ich sie mir anschauen kann?

  • Keine der beiden Optionen zum Update auf 5.3 funktioniert.

    Wenn man Radiant entfernt, funktioniert das Update auf 5.3 nur lässt sich Radiant dann nicht neu installieren!

    Ich habe übersehen, das die Beschreibung für die nächste, von WL noch nicht frei gegebene Version ist!

    • Wenn Sie WoltLab 5.3.0 haben, können Sie Radiant 2.0.1 oder ältere Versionen nicht darauf installieren. Sie können nur die kommende Version 2.1.0 installieren.


      Wenn Sie derzeit WoltLab 5.2.x und Radiant 2.0.1 oder älter haben, müssen Sie zunächst den Wert für Höchstbreite auf Prozent setzen, damit Sie erfolgreich auf WoltLab 5.3.0 upgraden können. Wenn Sie die Höchstbreite nicht auf Prozent setzen, können Sie kein Upgrade auf WoltLab 5.3.0 durchführen.


      Sobald die Änderung in Prozent erfolgt ist, funktioniert Radiant 2.0.1 mit WoltLab 5.3.0.

    • Ich erst die Breite auf Prozent gesetzt. Update funktionierte nicht!

      Erst als ich den Radiant entfernte, lief update durch. Wo bekomme ich 2.1.0 ?

    • @RainerSF bitte mal alle Beiträge sorgfältig und langsam lesen, alle Antworten stehen bereits drin!

    • @Teclador


      Anforderung Option A (Bevorzugt):

      1. Gehen Sie zu ACP > Anpassung > Stile > Radiant > Globale Einstellungen.
      2. Legen Sie die Höchstbreite auf Prozent (%) fest, d. h. geben Sie den Wert von 50-100 ein und wählen Sie Prozent (%) als Einheit in der Dropdown-Liste.
      3. Klicken Sie auf die Schaltfläche SUBMIT, um die Änderungen zu speichern.

      Genau das hat nicht funktioniert! Was diese Anleitung bei 2.0.1 zu suchen hat bleibt schleierhaft! Bei 2.1 wäre sie sinnvoll!

      So verwirrt das nur, und man muss die Wartezeit mit einem gratis Stil überbrücken.

    • Genau das Theme ist halt noch nicht von Woltlab freigegeben Ramiru hat das auch extra geschrieben und er hat darauf leider auch keinen Einfluss.


      P.S. ich hatte mich auch etwas geärgert, aber wir sind alle nur Menschen :)

  • Wann wird es eine Version für 5.3 geben ?

    • Kann nicht mehr so lange dauern. Die Demo läuft schon unter 5.3.0 https://demo.forostyle.com/WoltLab/

    • Die Anleitung für 5.3 ist auch schon geposted, also warten wir wohl "nur" noch auf die Freigabe durch Woltlab

    • Er steht noch zur Überprüfung durch WoltLab aus. Sobald es veröffentlicht ist, müssen Sie vor dem Update auf WoltLab 5.3.0 eine der im SEHR WICHTIGER HINWEIS auf der Registerkarte Übersicht beschriebenen Anforderungen erfüllen.

    • Hallo,


      da ich weiß, dass ihr gespannt wartet: ich habe das Update gerade freigegeben.

      Thanks 2
  • Wie kann ich das bild im hintergrund voll anzeigen lassen also das die blauen ränder nicht angezeigt werden? https://prnt.sc/vn0p31


    Mein jetziger css code:


    Code
    body[data-page-id="35"] .boxesHero {
        align-items: center;
        display: flex;
        background-size: cover;
        background: url(/images/home.png) no-repeat center;
    }
    • Könnten Sie bitte eine Live-URL angeben? Ich werde versuchen, sie zu überprüfen, da sie die gesamte Breite abdecken soll.

    • ist derzeit localhost :(

  • Okay dann heißt es warten!

  • Wird es ein Update für 5.3 geben ?

    OK 1
    • Unterstützte Versionen

      WoltLab Suite5.2

      WoltLab Suite 5.3


      angeblich sollte es schon kompatibel sein, auch zwei Beiträge drunter schreibt er:


      Dies ist für Version 5.2.x. Ich werde eine weitere Version für 5.3 veröffentlichen, wenn die endgültige WoltLab 5.3 freigegeben wird.


      sonst hätte ich mir die version auch nicht gestern gekauft :D

    • In der Artikel Liste hab ich einen Darstellungsfehler entdeckt, nach dem Update auf 5.3.0

    • Ehhm bei mir crashed komplett alles, also das gesamte Template, habt ihr eine Idee woran das liegen kann?

      OK 1
    • Auf 5.3 läuft der Stil 100 % NICHT!

      OK 1
    • Jo hatte das Theme auch nochmals deinstalliert und wieder installiert, leider mit dem selben Ergebnis, also auf den Author warten

      OK 1
  • Hallo ich habe den Stil heute gekauft und anscheinend ist dieser ab nicht 5.3 kompatibel

    • Ja, wie ich bereits weiter unten erwähnt habe, ist dies nur für Version 5.2.x. Ich werde nächste Woche eine neue Version veröffentlichen, die mit 5.3 kompatibel sein wird.

    • Ok danke, dann war nur die kategorisierung etwas verwirrend, aber danke für deine tolle Arbeit

  • Hallo,


    ist es irgendwie möglich in den Foren anzeigen zu lassen, welche Themen geschlossen sind? Leider sieht man das aktuell nicht und betritt dann ein Thema, um dann festzustellen, dass dieses bereit geschlossen ist. Daher wäre ein Schloss in der Themenübersicht bei diesen Beiträgen sehr hilfreich.

    • Das Icon "geschlossen" wird nur angezeigt, wenn ACP > Configuration > Radiant > General > Show Messages List Status Icons auf Ja gesetzt ist.

  • Version 2.0.1 lässt sich die Version problemlos auf 5.3 Updaten?

    • Dies ist für Version 5.2.x. Ich werde eine weitere Version für 5.3 veröffentlichen, wenn die endgültige WoltLab 5.3 freigegeben wird.

      Like 2
  • Ich habe Version 2.0.0 installiert. Muss ich etwas beachten, wenn das Update auf die Version 2.0.1 installiert wird?

    Muss ich bestimmte alte Templates löschen und meine modifizierten Templates neu modifizieren?

    • Zuerst müssen Sie Ihre aktuelle Version sichern. Als nächstes müssen Sie das Upgrade auf 2.0.1 durchführen. Dann müssen Sie alle Änderungen, die Sie an den Templates vorgenommen haben, erneut anwenden.


      Der Grund dafür ist, dass Templates bei Updates überschrieben werden.

      Thanks 1
    • Danke! Dann werde ich mir das mal in einer ruhigen Minute anschauen. :)

    • Scheinbar wurden meine modifizierten Templates, die nicht vom Radiant Stil stammen, nicht angefasst. Alle meine Templates sind weiterhin vorhanden und wurden nicht überschrieben. :)

  • Hey wenn man auf der Seite wo der Slider ist die Seite neuladet. werden alle 3 Seiten vom Slider ganz kurz angezeigt...


    https://prnt.sc/v71fhc



    Das war bei der Version 3.1 nicht? kann man das irgendwie beheben?

    • Darf ich die Live-URL Ihrer Website erfahren? Ich glaube, es ist einfach ein falscher CSS-Klassenname, der dies verursacht.

    • Ich habe im Moment keinen Zugang. Da steht "Error 1020 Access denied".

    • Achso habe eine Ländersperre drinnen :P ist jetzt deaktiviert

    • Suchen Sie in der Slider-Template, wahrscheinlich das pageHeaderSlidesDashboard, den Code:

      HTML
      <div id="headerSlides" class="headerSlides">

      ersetzen Sie dann mit:

      HTML
      <div id="headerSlides" class="headerSlides headerSlidesLoading">
      Like 1
  • Guten Tag.

    Besteht die Möglichkeit die CMS Boxen wie die Artikel Boxen, jedoch ohne Angabe des Autors etc. zu erstellen?

    • Könnten Sie bitte etwas genauer erklären, was Sie zu tun versuchen?


      Wenn Sie nur den Autor in der Artikelliste ausblenden möchten, können Sie dies entweder mittels CSS (ausblenden) oder durch Bearbeiten der Template (den Autor entfernen) tun.

    • Das Design der CMS Boxen sollten im gleichen Design wie die von den Artikelboxen dargestellt werden.

    • Die kurze Antwort ist ja.


      Aber wie Sie in der Demo: https://demo.forostyle.com/WoltLab/index.php?boxes-demo/ sehen können, gibt es viele Arten von CMS-Boxen aufgrund ihrer Platzierung (Seitenleiste, Hero, über dem Inhalt, usw.).


      Wenn Sie bestimmen können, welche Box Sie zu so etwas wie den Artikeln machen möchten, dann können wir das entsprechende CSS so modifizieren, dass es die Artikelliste imitiert.

      Like 1
  • Wie kann ich den dieses Hauptmenü umändern in normale links. Finde das Templates nicht.


    @Grischbock hat es auch einige webseite verlinkt und so wie zwei weitere spalten

    • Sie können die Links des Hauptmenüs in der ACP ändern. Sie haben die Möglichkeit, auf interne oder externe Links zu verweisen.

    • Wenn ich das hauptmenü änder, ändert doch auch beim Navigation oben oder nicht?

    • Die Kopfnavigation und das Hauptmenü in der Fußzeile sind identisch, so dass sich alle Änderungen, die Sie in der Kopfnavigation vornehmen, auch auf die Fußzeile auswirken.


      Wenn Sie das Hauptmenü in der Fußzeile ändern möchten, müssen Sie die pageFooter-Template modifizieren und den untenstehenden Code durch einen manuellen Menülink ersetzen:

      Smarty
      <h2 class="footerBunchTitle">{@$__wcf->getBoxHandler()->getBoxByIdentifier('com.woltlab.wcf.MainMenu')->getTitle()}</h2>
      {@$__wcf->getBoxHandler()->getBoxByIdentifier('com.woltlab.wcf.MainMenu')->render()}


      Zum Beispiel:

    • Super


      Wie kann ich auch im Slider diese Text + Button verändert & das der banner nicht der gleiche wie Header neben Navigation ist, wollte ein anderen banner im footer hinzufügen.


      Finde es alles nicht, ist zwar mega cool aufgebaut, aber ist nicht zu leicht zu finden ;):P


      Dann war es auf jedenfall, danke für den support!

    • Zuerst können Sie den gesamten Text im Slider ändern, indem Sie zu ACP > Anpassung > Texte verwalten > Filter: Kategorie: wcf.Radiant.headerSlides gehen und dann einen benutzerdefinierten Wert für jede Phrase angeben.


      https://pasteboard.co/Id8FcPc.png


      Als nächstes müssen Sie die entsprechende Template manuell bearbeiten, um das Hintergrundbild und seinen Inhalt zu ändern.


      Für den Slider im Dashboard ist die Template, die Sie bearbeiten müssen, ACP > Anpassung > Templates > Radiant > pageHeaderSlidesDashboard


      https://pasteboard.co/Id8GFTI.png


      Hier ist eine Übersicht über den Slider: https://forostyle.com/styles/radiant/#langPhrases

  • Wenn man über die "Letzten Beiträge" Tabelle auf den letzten Beitrag wechselt (per Klick auf das Avatar des Benutzers, die URL endet dann auf "action=lastPost"), dann ist der letzte Post per CSS margin um -49px nach oben gezogen und verdeckt so die Buttons für Reaktionen etc. im vorletzten Beitrag,


    Das verantwortliche CSS sieht so aus:

    CSS
    .messageList > .anchorFixedHeader:not(.disableAnchorFixedHeader):target {
        margin-top: -49px; /* <=== */
        pointer-events: none;
        position: relative;
        z-index: 10;
    }

    außerdem wird mit transform gearbeitet:

    CSS
    .messageList > .anchorFixedHeader:not(.disableAnchorFixedHeader):target > .message {
        pointer-events: all;
        transform: translateY(49px); /* <=== */
    }
  • Wenn ich den Stil für Woltlab Suite 5.2 kaufe, wird er dann auch ohne Aufpreis mit Woltlab Suite 5.3 laufen bzw. upgradebar sein?

    • Die kompatible Version für WoltLab 5.3 wird kostenlos sein.

      Like 3

Customers Who Bought This File Also Bought