Featured WoltLab Cloud VieCode Lexicon / Article system (WoltLab Suite) 6.2.4

The VieCode Lexicon is a powerfull wiki for your community!

Regardless of whether you are hosting a topic-specific forum where complex technical topics are discussed, or operate a small all-round community: The lexicon offers a special value for your community! Increase your market value by a central collection of articles, terms and explanations around your community subject.

Features


Article centric

The heart of the lexicon is its articles. We have spent much time, to optimize the view to bring the content to front. Each item can be easily created using a WYSIWYG editor. We also support a simplified wiki syntax, which let you create headings and subdivisions. In addition you can use all standard functions of the WSC like bbcodes, tags and attachments.


Internationalization


Multi-language communities are becoming increasingly important! We have recognized this trend and already optimized the lexicon for internationalization. Each item is associated with a language. In addition same articles in different languages can be linked to each other. The lexicon recognizes links to other articles and presents your users only links in the language, which has been enabled by your users.


Change management


The lexicon lives of the collaborative creation of entries. In order to do not lose track even the smallest change to an article, the lexicon keeps track of previous versions. In order monitor changes to articles the lexicon provides a way to compare versions. If made changes have not achieved the desired effect, any previous version can be restored. If you are completely satisfied with a version, you can also protect against further changes.


Individualized fields


A lexicon can be difficult to adjust to suit your needs of your community. A car community requires a different knowledge base as a gaming forum. With static input fields you can hardly meet the various needs. For this reason we have created the possibility of individualized fields. You can determine which fields are available, decide their properties and who has access to it. For ease of reference fields can be grouped into one category.
Each box has a certain type. According to the type the appropriate box and format is selected. For better individualization, a special expert mode enabled, where more options are available for each box: validation pattern (regex), PHP output class and more!



System-wide content links

One of the highlights and strengths of the lexicon is the system-wide content linking. If a user of your community writes a new a post, which includes terms from the lexicon, it lexicon will automatically detected and linked to the knowledge base. The collective knowledge is not hidden on any base, but is automatically included in the content. In technical communities, this function can be used e.g. for the explanation of technical terms. Should one member be not familiar with the used term, he only needs to move the mouse over the link and a brief explanation is shown to him.
A special highlight is the integration into the WYSIWYG editor, which is used by all applications. Entries of the lexicon can be actively linked if a question mark before the word while writing. The lexicon automatically detects the input and suggests suitable entries from the lexicon.


Conditions of use


For legal protection, you can create conditions of use for the lexicon. Your users and guests must accept them before they can enter and use the Lexicon. The Terms of Use supports multiple languages.


Search


Never lose track! The lexicon integrates seamlessly into the search of your community and enables an efficient search in larger communities. Of course, the search covers all permissions and language settings, i.e. your users see only the entries to which they really have access.


Moderation


To have better control over the entries, the lexicon offers comprehensive moderation functions. You can determine which features you want to use it. The moderation functions can even be limited to categories.
The lexicon supports the possibility to manual check new entries by a moderator. If one user violates your terms of use in one of its entries, he can be reported in a quick fashion to a moderator. Afterwards the moderator has extensive options, how he wants to deal with the report.
In addition to the general moderation the lexicon offers a quick-moderation feature. A special button is displayed to the moderator for each, which provides access to the main functions. Using this functionality most important tasks can be completed in a quick and efficient way.


Comments


Articles are often unclear and erroneous. To avoid a tedious and redundant communication via private messages or e-mail, a comment function has been integrated into the lexicon. Users can post questions or comments, to which, the creator of the entry (or other members of your community) can react and respond. This enables the continuous improvement of content in your lexicon by your user base!


Categories


The most important thing in a lexicon are its articles. In order to do not lose track of entries you can sorted them in categories. The active category displays all entries, which are located in the current category or one of its children (e.g . if the category "car" is active, the entries are displayed, which are located in this category or its child category "used cares"). The categories serve as a kind of individualized filter.
You can determine whether each entry can appear in more than one category, or if an entry has to be assigned to a single category. Depending on your field of application is the lexicon adapts to your needs!


What you get

  • Lexicon plugin (for each installation, which is accessible to the public, you have to purchase a single license)


    • Available translations: German, English
  • Free bugfix-updates for version 6.0
  • Supported importers: VieCode Lexicon 4.1.x (WBB 3.1 edition), VieCode Lexicon 5.x.x (WBB 4.x edition)
  • Access to the official support (Activation)
  • Access to your FastLane-Service


System requirements

  • User Conversation System 3.0 or higher
  • User Infraction System 3.0 or higher

You fulfill this requirement if you use any commercial product of WoltLab (Burning Board, Blog, Gallery or Filebase).


Further informations

License: https://www.viecode.com/license


Extensions and Add-ons


Commercial


Images

  • Wäre es grundsätzlich möglich, mit zusätzlicher Programmierung, einen Lexikon Eintrag in einem Forum dazustellen? Also z.B. unter den Themen in einem Forum.


    Besten Dank & Gruß

    • Ja, prinzipiell ist es möglich. In der aktuellen Version gibt es dafür aber keine fertige Lösung.

  • Gibt es hier für auch eine Trophäen Anbindung, so dass man eine Trophäe automatisch verleihen kann wenn einer so und so viele Wiki's geschrieben hat?

    • Ja, man kann Trophäen automatisch anhand einer bestimmten Anzahl von Einträgen vergeben.

    • Ok cool, mir fehlen aber leider die Filter glaube ich! Zumindest finde ich diese nicht bei meinen Trophäen Einstellungen!

    • Die Filter sollten eigentlich vorhanden sein. Ich habe entsprechende Trophäen bei mir im Einsatz. Wenn nicht, melde dich bitte bei mir im Supportforum. Die Kommentarfunktion eignet sich leider nicht für effektiven Support.

    • Ok danke dir dein schreibe ich das noch mal bei dir ins forum

      Thanks 1
  • Könnte ich einstellen, dass User in selbst erstellten Beiträgen die automatische Markierung/Verlinkung von Wörtern zum Wiki selbständig pro Beitrag/Thema, welches sie erstellen wollen, aktivieren/deaktivieren können?

    • Ich verstehe die Frage glaube ich nicht. Du kannst bei jedem Begriff im Einstellungs-Tab definieren, ob der Begriff überall erkannt werden soll oder nicht. Pro Beitrag geht das nicht.


      Den offiziellen Support erhältst du übrigens direkt bei uns auf der Webseite, da sich die Kommentarfunktion für Anfragen nicht wirklich eignet: https://www.viecode.com/support/. Nach dem Kauf solltest du eine PN mit Informationen zur Freischaltung erhalten haben. Eine Freischaltung ist hier möglich: https://www.viecode.com/plugin-store-verification/

  • schick geworden Peter, Danke dafür

    Like 1
  • Installiert man unter /wiki/ und hat Rewrite-Regeln auf seiner Seite, so wirft

    /wiki/entry-add/?categoryID=0

    einen "Seite nicht gefunden" Fehler.


    Muss man da noch etwas beachten?

    • Mein Fehler: Man *muss* eine neue Rewrite-Regel zur .htaccess hinzufügen.

    • Hallo. Den offiziellen Support erhältst du direkt bei uns auf der Webseite, da sich die Kommentarfunktion für Anfragen nicht wirklich eignet: https://www.viecode.com/support/. Nach dem Kauf solltest du eine PN mit Informationen zur Freischaltung erhalten haben.


      Zu deinem Problem: Du musst entsprechende Regeln für das Lexikon hinterlegen, wie du es auch für die WoltLab Installation gemacht hast. Folgende Regeln musst du vor den Regeln für / (# Rewrite application /) einfügen:

      Apache Configuration
      # Rewrite application /lexicon/
      RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-d
      RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-f
      RewriteRule ^lexicon/(.*)$ lexicon/index.php?$1 [L,QSA]
  • Hallo,


    was bedeuten diese meldungen

    - include(/var/www/vhosts/arksurvivalevolved.zone/httpdocs/templates/compiled/4_lexicon_1_entry.php): failed to open stream: No such file or…


    - include(/var/www/vhosts/arksurvivalevolved.zone/httpdocs/templates/compiled/4_gallery_1_imageList.php): failed to open stream: No such file…

    • Die Meldungen bedeuten, dass er auf die kompilierten Template-Dateien nicht zugreifen kann. Das kann u.U. ein Berechtigungsfehler vom Ordner /templates/compiled/ sein. Versuche zusätzlich deinen Cache zu leeren.


      Für Supportanfragen melde dich bitte bei uns im Supportforum, da die Kommentarfunktion nicht für Support geeignet ist. Informationen zur Freischaltung hast du nach dem Kauf automatisch per PN erhalten.

  • Hallo,


    wir wollen endlich von Burning Board 4 auf Suite 5.2 umsteigen und benötigen aaber das Lexicon nicht mehr. Leider sind nach dem Import der Daten über all noch diese Klammern [lexicon] ..... [/lexicon] bei den Wörtern im Forum. Wie kann ich dieses am besten aus dem Forum raus bekommen bzw. bereinigen? Oder muss ich eine andere Reihenfolge einhalten? Eine deinstallation vorm Import hat leider auch nicht geholfen.


    Danke für Eure Antwort im Voraus.

  • Hallo!


    Wir haben bei uns das Problem, dass wenn man Bilder per Drag&Drop einfügt, dass diese nur beim Ersteller angezeigt werden und bei allen anderen nicht. Angezeigt wird nur de Dateiname und wenn man da drauf klickt, kommt "Seite nicht gefunden" (siehe hier: https://ls-modcompany.com/lexi…n-unter-file-preferences/).


    Ist das eine Einstellungssache? Oder ein Bug?


    Über eine kurze Antwort würde ich mich freuen.

    • Für Supportanfragen melde dich bitte bei uns im Supportforum, da die Kommentarfunktion nicht für Support geeignet ist. Infomrationen zur Freischaltung hast du nach dem Kauf automatisch per PN erhalten.

  • Hallo, kann man die Einträge irgendwie alphabetisch sortiert anzeigen lassen in der Übersicht?

    • Die Einträge werden in der Übersicht standardmäßig alphabetisch sortiert.

  • Ich habe gerade das Update installiert, aber in der erweiterten Suche werden die Einträge noch nicht gefunden.

    Muss ich denn nun noch etwas einstellen?

    • Es handelt sich um ein optionales Zusatzpaket, welches du installieren musst. Support bekommst du übrigens bei uns direkt im Supportforum. Die Kommentarfunktion ist leider nicht wirklich dafür geeignet.

  • Quote

    Konflikt

    Installierte Pakete

    Die folgenden installierten Pakete sind mit den zu installierenden Versionen nicht kompatibel

    • „VieCode Lexicon - WoltLab Burning Board Worker“ in Version „1.0.0“ verhindert eine Aktualisierung von „WoltLab Suite Core“ auf Version „3.1.6“

    Liegt da was an mir?

    • Ich habe die Version 6.1.2 des Lexikons

    • Bitte einfach alle Lexicon Worker deinstallieren. Das wird im WSC 3.x nicht mehr benötigt und geht mit keinem Datenverlust einher. Für Supportanfragen melde dich bitte bei uns im Supportforum. Die Kommentarfunktion ist für effektiven Support leider nicht geeignet. Informationen zur Freischaltung hast du direkt nach dem Kauf per PN erhalten.

    • Ok, hat genau so geklappt. Das nächste Mal komme ich wieder gleich rüber ^^ Danke

  • Wird es ein Plugin für die Erweiterte Suche von cWalz geben?

    • Ja, das Plugin wird mit dem nächsten Bugfix-Update veröffentlicht. Einen Releasezeitpunkt gibt es aber noch nicht.

      Like 1
    • Super, danke für die Info!

  • Wie kann ich eigene Icons hochladen, die ich dann z.B. für die Kategorien verwenden kann?

  • Hallo, ich schon wieder. :)


    Besteht die Möglichkeit die Moderation der Kommentarfunktion abzuschalten bzw. für Gruppen einzurichten? Ich finde dazu leider im ACP nichts.


    Grüße.

  • Tag.


    Mir ist aufgefallen: Wenn ich mir die Lexikon-Einträge eines Benutzers anschaue und auf Seite 2 klicke, werde ich auf Seite 2 der allgemeine Liste der Lexikons weitergeleitet.


    Grüße.

    • Für Supportanfragen melde dich bitte bei uns im Supportforum. Die Kommentarfunktion im Plugin-Store eignet sich leider überhaupt nicht Anfragen effektiv zu beantworten oder Fehler zu verfolgen. Solltest du schon ein Konto bei uns haben, kannst du dich hier freischalten: https://www.viecode.com/products/plugin-store

  • Hallo. Damals noch wurden Beiträge direkt gelöscht, wenn man diese löschen wollte. Werden diese mittlerweile für die Löschung vorgesehen und erst nach 30 Tagen gelöscht? So wie es bei den normalen Beiträgen im Forum ist?`


    Grüße.

    • Nein, es gibt keine Papierkorbfunktion. Vor dem Löschen erfolgt aber eine Sicherheitsabfrage.

    • Danke für die rasche Antwort.


      Besteht eine Möglichkeit, dies in einem zukünftigen Update zu erwarten?

      Ich würde gerne gewissen Benutzergruppen das Recht zum löschen zuweisen. Jedoch möchte ich eine gewisse Sicherheit behalten und diese Papierkorbfunktion würde dies ermöglich.


      Grüße.

    • die Löschfunktion kann bereits jetzt per Gruppenrecht gesteuert werden. Ob eine Papierkorbfunktion geplant ist, kann ich derzeit noch nicht sagen, aber über die Rechte solltest du das jetzt schon abbilden können.

    • Richtig. Das Problem ist nur, dass diese Einträge dann dauerhaft gelöscht sind. Ich bevorzuge aber eine Übersicht der gelöschten Einträge, damit ich diese ggf. wiederherstellen kann.


      Sehen wir mal, was in der Zukunft noch alles an Updates folgt. Solch eine Funktion würde mich freuen.


      Grüße.

  • Ja servus,


    ich habe irgendwie ein Problem mit dem aufrufen des Lexikons.

    Hier das problem: https://gyazo.com/140536da8ba20d7932020b3abb1dcc56

    https://gyazo.com/1b886fa29022098327e2d2414d45be47

  • Hallo,


    habe das Problem, dass ins Lexikon integrierte Bilder nicht mehr angezeigt werden mit der Meldung "picload.org this domain is banned for showing images". Irgendjemand eine Idee, woran das liegen könnte?

    • Das Bild dürfte anscheinend extern eingebunden sein und wird von einem Plugin oder WSC blockiert (Image Proxy, o.ä.). Kontrolliere bitte deine Einstellungen. Das Lexikon selbst hat damit nichts zu tun bzw. blockiert keine externen Bilder von sich aus.


      P.S.: Bitte benutze in Zukunft unser Supportforum, da sich die Kommentarfunktion nicht für Supportanfragen eignet.

  • Hey, warum werden bei mir in der Woltlab Suite erstellte Artikel nicht ins Lexikon übernommen, ich dachte das ist so? LG

    • Das kann sehr viele unterschiedliche Ursachen (Einstellungen im ACP, Serverkonfigurationen, etc.) haben. Hast du zufälligerweise ein konkretes Beispiel? Bite melde dich entweder bei mir im Supportforum oder per PN, weil Kommentare eigenen sich nicht für Supportanfragen.

  • Neuesten bekomme ich beim ausdrucken einer PDF Datei eine Fehlermeldung.


    und zwar diese:

    Code
    WCF::handleException() Unhandled exception: Class 'lexicon\system\parser\LexiconHtmlOutputNodeTextParser' not found
    #0 /home/.sites/222/site2331762/web/wl/wcf/lib/action/AbstractAction.class.php(49): lexicon\action\EntryPdfExportAction->execute()
    #1 /home/.sites/222/site2331762/web/wl/wcf/lib/system/request/Request.class.php(58): wcf\action\AbstractAction->__run()
    #2 /home/.sites/222/site2331762/web/wl/wcf/lib/system/request/RequestHandler.class.php(139): wcf\system\request\Request->execute()
    #3 /home/.sites/222/site2331762/web/wl/lexicon/index.php(11): wcf\system\request\RequestHandler->handle('lexicon')
    #4 {main}

    sollte so vermutlich nicht sein da es ja mal ging. Ach ja hab die wbb 4.1 vers


    lg Harry

  • Weiß nicht ob das möglich ist, falls nicht wäre das eine Idee :D
    Ich finde das Lexikon sehr gelungen, mir würde jedoch eine Kleinigkeit fehlen.

    Wenn man einen Eintrag macht, wäre es schön, wenn man ein Vorschaut Icon festlegen kann.

    So könnte man auch anhand von Icons (Bildern) die Einträge erkennen und muss nicht zwingend auf einen Namen achten.

    Was in dem Fall sehr Hilfreich ist, wenn jemand nur das Bild kennt, aber nicht die Bezeichnung.


    LG

  • Kann man eigentlich deaktiveren, dass man sieht welcher User in welchem Lexikoneintrag ist?

    • nein, das geht nur über eine manuelle Templateänderung.

    • Kannst du mir sagen wo?


      €dit: Nvm habs gefunden :)

  • der Link zu euren Lizenzbedingungen funktioniert nicht.

    • Danke für den Hinweis. Ich habe den Fehler korrigiert.

      Like 1
  • Muss ich das Plugin nochmal kaufen, wenn ich es auf WBB 5.1. updaten will?
    Möchte das Forum halt bald updaten (aktuelle Version neuste 4er Version) und weiß aktuell nicht, ob jetzt nochmals Kosten aufkommen. Bitte um eine Rückmeldung.

    • Das Update ist kostenpflichtig, aber es gibt für Lizenznehmer eine vergünstigten Upgradepreis gegenüber dem Neupreis (EUR 29,99). Du kannst entweder hier das Upgrade erwerben (wenn du die Version vorher hier auch im Plugin-Store erworben hast) oder direkt bei uns auf der Webseite: https://www.viecode.com/products/lexicon/order

      Like 1
  • Hallo :)


    Ich möchte VieCode wirklich ein großes Lob für das Lexikon ausstellen. Die Handhabung ist einfach, der Pagespeed weiter gut und die App fügt sich nahtlos in das Design des Wbb ein. Und das beste ist wirklich die automatische interne Verlinkung - ein Traum für alle, die auf SEO Wert legen - und natürlich "Faule". :D


    Danke!

    Like 1
  • Hi, ich hätte eine Frage.

    Kann ich Zugriffsberechtigungen einstellen? Also ich habe 2 Parteien von Benutzern und möchte das eine der beiden nur auf bestimmte Einträge zugreifen kann.

    Ist das möglich?


    Grüße

    • Nein, auf Eintragsebene ist das nicht möglich. Es geht nur per Kategorie.

    • Also kann ich 2 Kategorien einstellen. (intern & extern)

      Gruppe 1 hat Zugriff auf beides und Gruppe 2 nur auf extern.


      Das geht?

    • ja.

  • greift das lexikon auch auf artikel der suite zu?

    sprich ich schreibe in einem suiteartikel "tomate" und er linkt auf das lexicon?

    • Ja, es wird auf alle Inhalte angewendet, welche den WYSIWYG Editor verwenden.

    • Aber wenn ich einen Artikel erstelle, erscheint er nicht automatisch im Lexikon. Woran liegt das?

  • Beim CSS für das Inhaltsverzeichnis ist was aus dem Ruder gelaufen:

    Code
    .lexiconToc .tocLevel-2 {
    padding-left: 26px;
    }

    passt. Für jedes weitere Level wird das padding aber um 26px hochgeschraubt (3: 52, 4: 78), statt es zu vererben. Die Auswirkungen sind in Verbindung mit fixer .sidebar-Breite nicht sonderlich hübsch:

    [Blocked Image: https://i.imgur.com/bAb60AV.png]

    • Für Support melde dich bitte bei uns im Supportforum. Die Kommentare sind dafür nicht geeignet. Bitte habe außerdem Verständnis, dass wir keinen Support für individuelle Anpassungen geben können.

    • Wenn ich Support bräuchte, hätte ich das gemacht.

      Wenn das intendiertes Verhalten ist, ist ja alles prima - oder auch nicht …

    • Der Fehler wurde in der Entwicklungsversion bereits behoben und mit dem nächsten Bugfix-Update veröffentlicht.

  • V6.0.3

    Die automatische Verlinkung von Titel und Synonymen sorgt offenbar dafür, dass in Einträgen Überschriften nicht formatiert werden, wenn sie Titel oder ein Synonym eines anderen Eintrags enthalten. Im selben Eintrag bereiten nur Synonyme Probleme. Die Verlinkung funktioniert. (Hier aufgrund Stilanpassung nur bei genauem Hinsehen erkennbar.)


    [Blocked Image: https://i.imgur.com/5gnu7Lh.png]

    • Du kannst auch alternativ die normalen Überschriften oder den hl-Syntax verwenden. Dort tritt das Problem nicht auf, da diese korrekt erkannt werden können.

    • Überschriften (h2-h6) liefern die gewünschte Formatierung, allerdings nicht immer mit Nummerierung und Aufnahme ins Inhaltsverzeichnis. Identischer Quellcode liefert mal das gewünschte Ergebnis, mal etwas in der Art:

      [Blocked Image: https://i.imgur.com/8do3trO.png]

      Die beiden „Titel“ sind identisch ausgezeichnet!

      Quellcode ausschneiden, Dummytext einfügen, speichern. Eintrag erneut bearbeiten, Quellcode einfügen, speichern. Dann passt es. So wirklich robust scheint es nicht zu sein …

  • Ab wann wird es für die Version 3.0.12 pl 1 verfügbar sein ?

    • Die Version 6.0.0 ist doch für das WSC 3.0 verfügbar?!

    • Ich bekomme folgenden Fehler bei der installation

    • Du versuchst auch anscheinend die Version 6.1.x (für das WSC 3.1) zu installieren. Du musst aber die Version 6.0.x verwenden, welche für das WSC 3.0 ist. Du findest die Version im Reiter Versionen.

  • Was will man mehr?

    Ein eigenes Wiki, welches einwandfrei in eine bestehende WoltLab Suite integriert wird? Genau das bietet das Lexikon von VieCode. Die Funktionen sind wirklich umfangreich und das Plugin bietet einen allerhand Werkzeuge, um sein eigenes Lexikon zu gestalten. Von moderativen Funktionen bis hin zur Verlinkung in der restlichen Suite ist alles dabei. Wir verwenden das Lexikon seit zwei Jahren und haben die Investition nie bereut.

  • Mit die beste Erweiterung, die ich erworben habe. Zudem ein einmaliger Support seitens des Herstellers.

Customers Who Bought This File Also Bought